Veganer Mozzarella - Pizza Caprese

 
veganer Mozzarella

Vegan heißt nicht gleich Verzicht! Deshalb gibt es heute ein frisch getestetes Rezept für eine vegane Pizza Caprese mit veganem Mozzarella.

Ich liebe die italienische Küche und ja, auch Mozzarella, Parmesan und Co. Umso glücklicher bin ich, dass ich hierfür nun wirklich leckere Alternativen gefunden habe. Es geht also auch ohne Kuhmilchprodukte!
Früher habe ich mir nicht wirklich Gedanken gemacht, was genau Kuhmilch für uns bedeutet.
Doch jetzt, wo ich mich damit mal auseinandergesetzt habe und auch schon etwas getestet habe,
bin ich umso mehr davon überzeugt, dass die vegane Ernährung nicht allzu ungesund für meinen Körper ist.
(Dabei kommt es natürlich darauf an was und wie abwechslungsreich man sich ernährt).

Nun aber zum Rezept.

Für den Pizzateig habe ich einen gewöhnlichen Hefeteig mit Dinkelvollkornmehl gemacht. Das kann man handhaben, wie man mag.

vegane Pizza Caprese


Meine Pizzateig-Variante:

  • 450 g Mehl

  • 1/4 Würfel Frischhefe

  • 240 ml Wasser

  • Salz

  • 4 EL Olivenöl

Die Pizza-Base:

  • etwas Sojajoghurt

  • Tomatenmark

  • Salz und Pfeffer

  • einen kleinen Schuss Agavendicksaft, damit die Säure vom Soja etwas abnimmt

  • 1 TL Cashewmus

vegane Pizza Caprese
conscious hamburg vegane mozzarella-2282166.jpg

Veganer Mozzarella:

Nun kommt es. Ich dachte immer, dass das sicher aufwendig ist, aber ist es echt nicht.
Am Abend vorher bzw. mind. 4 Stunden vorher alles zusammenschmeißen, ab in den Mixer und fertig.

Es gibt zwei Varianten des Rezeptes. Ich bevorzuge die mit Cashewmus anstatt mit Cashews, weil ich bei meinem (nicht Hochleistungsmixer) immer wieder Stückchen habe anstatt eine schöne glatte Masse.

  • 50g Cashewmus

  • 40g Sojajoghurt

  • 2 EL Flohsamenschalen (gibt es in der Drogerie oder beim Biomarkt)

  • 2 EL Hefeflocken (vorher anbraten gibt einen käsigeren Geschmack)

  • Salz und wer mag etwas Knobi (aber wirklich nicht zu viel Knobi)

  • 1 Spritzer Zitronensaft

  • 80ml Wasser (Pfanzenmilch geht auch)

-> Alles ab in den Mixer. Ab in eine kleine runde Schüssel. Mind. 4 Std. stehen lassen. Fertig!

veganer Mozzarella
veganer Mozzarella

Variante 2 wäre mit 50-60g Cashews


Ich bin wirklich überrascht wie gut es geworden ist und, dass es sich sogar zum Überbacken eignet.
Nun habe ich ein schnelles und unkompliziertes Rezept für meine Lieblingspizza Caprese in vegan.

vegane Pizza Caprese

Der Mann ist auch begeistert ;) … und will endlich essen anstatt Bilder zu machen… :) That’s life of an Instagramhusband.


Viel Spaß beim Ausprobieren. Lass mir gerne Deinen Kommentar da, wie es bei Dir geworden ist.