Nachhaltigkeit im Familienalltag - Interview mit PinkSustainabilty.com

*unbezahlte Werbung (Verlinkung)

 

Nachhaltigkeit im Familienalltag. Geht das? Ja, und wie erklärt uns die Expertin Lisa-Britt Fischer von pinksustainability.com in einer neuen Podcast-Folge

Pink+Sustainability2.jpg

Lisa-Britt Fischer

- Gründerin von Pink Sustainability

- Powerfrau und Mama

- Nachhaltigkeitsexpertin

- Weltretterin

Lisa ist Gründerin von Pink Sustainability und launcht demnächst ihren eigenen Mitgliederbereich, in dem sie anderen Frauen hilft, ihren Alltag nachhaltiger zu gestallten. Ganz easy - ohne viel Aufwand.
Lisa ist nicht nur interessiert und engagiert, sondern hat genau in diesem Bereich ihr Studium ( Sustainable Development) abgeschlossen.

Deshalb freue ich mich umso mehr, dass Lisa sich zu einem kleinen Interview bereiterklärt hat und ist somit die erste Interview-Partnerin dieses Podcasts (YAY!)

Wir sprechen darüber, wie man Kindern die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz näher bringen kann, ohne sie zu drängen, denn Nachhaltigkeit soll und kann Spaß machen. Dabei ist es auch wichtig entspannt zu bleiben und nicht alles zu streng zu nehmen.

Nachhaltigkeit in einen Familienalltag zu integrieren ist möglich, es bedarf nur der richtigen Vorbereitung, damit es zeitlich kein großer Mehraufwand wird.

Die Devise an alle, die vielleicht nicht wissen, wo sie anfangen sollen:

Einfach klein anfangen. Jeder auch noch so kleine Schritt zählt und ist besser als gar nichts.